Familie Koehler spendet 600 Euro an die Jugendabteilung

12.08.19/JS - Im Zuge des Tags der offenen Tür des Gartenbaubetriebes Koehler kamen aus dem Erlös des Kaffee- und Kuchenverkaufs 600 Euro zusammen, die die Familie an den KBV Schweinebrück spendete.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Manuela, Emily, Klaus und Lennard für die Unterstützung!

Thorsten Soltau vom Friebo schrieb dazu:

Freude über Zuschuss für die Vereinskasse

Schweinebrück. Mal rausfahren und gemeinsam etwas unternehmen, das gehört zum aktiven Vereinsleben dazu. Auch der Boßelverein KBV „Lat’n rull’n“ Schweinebrück unternimmt mit Jugendlichen und Betreuern im Jahr so manche Ausfahrt. Freilich gibt es diese nicht zum Nulltarif – doch für die kommende Jugendarbeit muss sich der KBV „Lat’n rull’n“ finanziell zunächst keine Sorge machen. 600 Euro haben Manuela, Emily, Klaus und Lennart Koehler als Spende an Jürgen Bödecker als Vorsitzenden des KBV überreicht. Das Geld stammt vom Tag der offenen Tür des Gartenbaubetriebes Koehler. Das Prinzip: Kuchen und Kaffee gibt es gratis gegen eine Spende. Seit 2006 sammelt die Familie Koehler am Tag der offenen Tür auf diese Weise Geld für lokale Vereine und Gruppen. „Ohne die Hilfe von Familie, Freunden und Nachbarn, die für uns kostenlos den Kuchen backen, damit wir ihn für einen guten Zweck anbieten können, ginge das jedoch nicht“, betont Klaus Koehler.
Über die Spende freuen sich nicht nur die KBV-Boßler, sondern auch Jürgen Bödecker: „Das Geld kommt der Jugendabteilung zugute. Damit können wir den Jugendlichen und Betreuern auch mal die ein oder andere Aktivität neben dem Boßeln ermöglichen.“ 35 Jugendliche sind derzeit im KBV aktiv, insgesamt zählt der Boßelverein rund 250 aktive und passive Mitglieder. Die Jugendabteilung ist derzeit in der Größe gleichbleibend – „aber es ist schon eine große Aufgabe, diese entsprechend zu halten“, sagt Jürgen Bödecker. Das habe auch viel mit verändertem Freizeitverhalten und Interessenverschiebung zu tun. (ts)
* Wer sich einen Überblick über den Schweinebrücker KBV verschaffen möchte, findet weitergehende Informationen auf dem Internetauftritt des Vereins. Dort sind auch Kontaktdaten hinterlegt:
www.kbvschweinebrueck.de

Bild: Thorsten Soltau

KONTAKT

Klein Schweinebrück 84

26340 Zetel

MAIL: info@kbvschweinebrueck.de

TEL: 04453 / 486210

TRAININGSZEITEN

Frauen                           MO.                        18:30 - 20:00

Männer                          SO.                         10:00 - 12:00

                                          DO.                         18:30 - 20:00

Die Trainingszeiten der Jugend variieren je nach Mannschaft und Altersklasse.