Landesmeisterschaften 2018

Dreimal Gold für Schweinebrück!

22.04.18/JS - An diesem Wochenende (21./22. April) fanden die Mannschaftsmeisterschaften des Landesverbandes Oldenburg im KV Butjadingen statt. Schweinebrück holte dreimal Gold und einmal Silber.

 

Am Samstag machte die Jugend den Anfang. Bereits am Vormittag gingen unsere Mädchen in der weiblichen D an den Start und absolvierten einen klasse Wettkampf. Mit 11,1 Durchgängen verwiesen sie ihre Gegner auf die Plätze. Zur Schweinebrücker Mannschaft gehörten Paula Janssen, Rika Meisner, Emily Koehler, Antonia Meyer, Josie-Sandrine Janßen und Annika Hauber.

Am Nachmittag fand dann der Wettkampf in der männlichen Jugend E statt. Die Mannschaft, bestehend aus Ben Quathamer, Elena Janssen, Luke Hauber, Nico Jürgens, Matties Schröder und Hanke Krull, zeigte eine tolle Leistung und konnte mit drei Würfen Vorsprung den ersten Platz vor Mentzhausen und Holtange erreichen. Damit holten die Jungs und Mädchen das erste Mal seit sehr langer Zeit wieder einen Landesmeistertitel in einer männlichen Jugend nach Schweinebrück.

 

Nach diesem goldenen Tag aus Schweinebrücker Sicht ging es am Sonntag in den Klassen weibliche A, Frauen III und Männer III um die Titel.

Den Anfang machte am frühen Nachmittag die weibliche Jugend A. Für Fenna Schonvogel, Lisa Schulz, Luisa Röben und Marie Meemken reichte es allerdings nicht für eine Medaille. Sie landeten auf dem fünften Platz, Landesmeister wurden die Titelverteidigerinnen aus Grabstede.

Direkt im Anschluss an die A gingen unsere Frauen III an den Start. Mit der Gummikugel warfen sie einen bärenstarken Wettkampf und konnten sich so schon bis zur Wende eine vielversprechende Ausgangsposition erarbeiten. Auch auf der mit Holz geworfenen Rücktour zeigten Anke Bödecker, Ingrid Eggers, Bärbel Küper, Gisela Schütte, Helke Altona und Ingrid Röbke keine Schwäche, sodass ein toller Wettkampf mit einem tollen Ergebnis und der Goldmedaille beendet werden konnte.

Parallel dazu begann auch der Wettkampf unserer Männer III. In der Holz gingen Karl-Heinz Rövesath, Enno Eggers, Heiko Eggers, Rainer Eggers und Hartmut Niesel an den Start, in der Gummi Heinrich Röbke, Jürgen Bödecker, Hannes Rolfs, Karl-Heinz Eckert und Hermann Thunemann. Die Mannschaft musste sich nur den Männern aus Reitland geschlagen geben und wurde mit der Silbermedaille belohnt.

 

Der Verein gratuliert allen ganz herzlich und wünscht den Siegern gegen die Ostfriesen viel Erfolg!


KONTAKT

Klein Schweinebrück 84

26340 Zetel

MAIL: info@kbvschweinebrueck.de

TRAININGSZEITEN

Frauen                           MO.                        18:30 - 20:00

Männer                          SO.                         10:00 - 12:00

                                          DO.                         18:30 - 20:00

Die Trainingszeiten der Jugend variieren je nach Mannschaft und Altersklasse.